Team Green startet mit über 10.000 km in die letzte Stadtradel-Woche

Kemmern (Lkr. Bamberg): Unter dem Namen „Team Green“ startet der Kreisverband Bündnis 90/Die Grünen mit seinen fünf Unterteams (Memmelsdorf, Gundelsheim, Kemmern, Breitengüßbach und Hirschaid) in die dritte und letzte Woche des Stadtradelns. Bei dieser Aktion geht es darum, innerhalb von drei Wochen möglichst viele Radkilometer zu sammeln um ein Zeichen für klimafreundliche Mobilität zu setzen. Team-Kapitänin Anne Schmitt (OV Kemmern) ist beeindruckt: „Wir haben dieses Jahr im Team Green schon in der zweiten Woche über 10.000 km erradelt, das hatten wir im letzten Jahr erst Ende der dritten Woche.“ Damit liegt das Team Green im Landkreis Bamberg derzeit auf Platz 10. Das Schwesterteam der Stadtgrünen führt mit über 13.000 km in Bamberg sogar das dortige Ranking an.

Besonders beeindruckend findet Anne Schmitt, dass sich auch kurze Alltagsstrecken am Ende der Woche zu einer anschaulichen Kilometerzahl summieren. Der Aktionszeitraum spornt dazu an, sich im Zweifelsfall für das Rad zu entscheiden. Wer noch Lust bekommen hat mitzumachen kann sich bis zum 4.7.21, dem letzten Tag des Stadtradelzeitraums, anmelden unter www.stadtradeln.de/landkreis-bamberg . Jeder Kilometer und jede Person zählen beim Radeln für ein gutes Klima! Über die integrierte Meldeplattform RADar können alle Stadtradelnden auch direkt Schwachstellen oder besonders gut gelungene Beispiele im Radwegenetz melden.

Artikel kommentieren

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.